anaesthesiepraxis-karlsruhe.de

Impressum

Kinder-Narkose.de

Eine Initiative von Dr. med. Gerhard Lorenz

Facharzt für Anästhesiologie
Epernayer Str. 7
76275 Ettlingen

Fon: 07243 9491904
Fax: 03222 6486338

E-Mail:

Internet: www.kinder-narkose.de
www.kinderanaesthesie.de
www.kinder-anästhesie.de   (Informationen zu Umlautdomains)



Die Zusammenstellung der medizinischen Informationen erfolgte in Anlehnung an die einschlägige Fachliteratur (Lehrbücher bzw. aktuelle Fachpublikationen) durch Dr. med. Gerhard Lorenz.

Der Autor erklärt, dass keine Zuwendungen von auf der Website erwähnten oder verlinkten Produktherstellern erfolgten.
Diese Internetpräsenz enthält keine Werbung. Sie wurde ohne die finanzielle Unterstützung Dritter realisiert.

Unsere Webseite richtet sich an Kinder und Eltern, die sich über Anästhesie bzw. Narkose informieren möchten oder sich auf eine bevorstehende Narkose vorbereiten wollen.



Berufsbezeichnung: Arzt, Facharzt für Anästhesiologie (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)



Herr Dr. med. Gerhard Lorenz unterliegt der Berufsaufsicht durch die

Landesärztekammer Baden-Württemberg
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Jahnstraße 40
70597 Stuttgart

Die Berufsordnung für Ärzte in Baden-Württemberg und die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) finden Sie auf der Website der Landesärztekammer Baden-Württemberg.



Herr Dr. med. Gerhard Lorenz erhielt die Zulassung zur vertragsärztlichen Versorgung durch die

Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg
Bezirksdirektion Karlsruhe
Keßlerstraße 1
76185 Karlsruhe



Männliche Endungen im Text (z. B. Behandler) sind immer geschlechtsneutral gemeint.

Die auf dieser Homepage dargestellten Inhalte dienen ausschließlich einer allgemein üblichen und für den Bürger erforderlichen Information und nicht der Werbung; sie sind dazu bestimmt, eine existierende Arzt-Patienten-Beziehung zu unterstützen aber keinesfalls zu ersetzen. Anfragen zu medizinischen Problemen im Sinne einer ärztlichen Beratung, insbesondere zum Zwecke einer Diagnosestellung oder Behandlung, dürfen von Ärzten nicht (per E-Mail, Telefon, Fax oder Briefpost) ohne Vorliegen eines Behandlungsvertrages beantwortet werden.

Hier können Sie weitere Informationen zum Haftungsausschluss und zum Datenschutz lesen.

An Ihrem Feedback zu unserer Homepage sind wir sehr interessiert. Schreiben Sie einfach an unseren , der Ihre E-Mail dann an die verantwortliche Stelle weiterleitet.




Letzte Änderung: 20.11.2014, 09:12

Druckansicht|Als Startseite einstellen|Zu den Favoriten hinzufügen